KÖB Marienfeld

Die katholisch öffentliche Bücherei, deren Träger die Kirchengemeinde St. Marien ist, wurde bereits im Jahr 1905 gegründet. Sie liegt idyllisch im Herzen der geschichtsträchtigen Zisterzienser Klosteranlage von 1185 in Marienfeld, einem Ortsteil der Stadt Harsewinkel.

Die hellen, freundlich eingerichteten Räume beherbergen 5500 Medien. Neben Büchern und Zeitschriften umfasst unser Bestand eine große Auswahl an CDs, Spielen, Hörbüchern, Konsolenspielen und DVDs. In allen Medienbereichen schaffen wir das ganze Jahr über neue Medien an. Diverse Sitzgelegenheiten und eine gemütliche Spielecke für die Kleinen laden Jung und Alt zum Verweilen ein. Bei uns ist jeder herzlich willkommen.

Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel. Und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.


Walt Disney

Geöffnet ist die Bücherei donnerstags von 14.00 - 18.00 Uhr und sonntags von 10.00 - 12.00 Uhr. Darüber hinaus steht Ihnen der WebOPAC (Online-Katalog) des Bistums Münster jederzeit zur Verfügung. Über den WebOPAC können Sie online im Bestand recherchieren oder Vorbestellungen und Verlängerungen in Ihrem Konto vornehmen.

Im Jahr 2017 wurde die digitale Vernetzung aller drei Büchereien der Stadt Harsewinkel umgesetzt und eine einheitliche Büchereiverordnung erarbeitet. So können die Leser nun mit einem Ausweis die KÖB Marienfeld, die Stadtbücherei Harsewinkel und die KÖB Greffen nutzen. Der gemeinsame Bestand aller drei Bücherein beläuft sich auf 30500 Medien. Erweitert wird dieser Bestand durch die Möglichkeit, E-Medien auszuleihen.

Kontakt

KÖB St. Marien
Klosterhof 14
33428 Marienfeld

fon: 05247 4042489

 

Öffnungszeiten

Donnerstag14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag10:00 – 12:00 Uhr
  
An gesetzlichen und kirchlichen Feiertagen ist die Bücherei geschlossen.

 

REDAXO 5 rocks!